English
VAN DER MADE
 

HOME

NEUE BILDER

BIOGRAPHIE

KONTAKT

IMPRESSUM

 

Einladung zur Ausstellung
STRANGE IN PARADISE
IHK Frankfurt am Main


Begrüßung:
Matthias Gräßle,
Hauptgeschäftsführer IHK Frankfurt am Main

Einführung: Christoph Schütte, Journalist,

Führungen durch die Ausstellung
23. September 2016 und 6. Oktober 2016, jeweils um 18 Uhr, durch Dr. Anett Göthe. Anmeldung für die Führungen per E-Mail unter kunst@frankfurt-main.ihk.de Ausstellungsdauer: 9. September 2016 bis 23. Dezember 2016
Einladung (pdf)


Ohne Titel, 2016, Acryl auf Leinwand, 210 x 140 cm
Das gleichzeitig-ungleich-zeitige Hervortreten und Zurückweichen von hell- und dunkelfarbigen Flächen erzeugt eine rhythmisch wechselnde Doppelbewegung von dort nach hier, von hier nach dort; fremder Anblick und eigener Blick vereinen sich zu einer Art Blickfuge. Der starke, oftmals leicht überdeckende Farbauftrag, der eines im anderen und am anderen sichtbar werden läßt, erzeugt eine Opazität, in der sich der Blick verfängt wie in einem Stück Bernstein, diesem fossilen Harz. Mitunter klärt der Farbhimmel sich auf und zeigt ein celestes Blau.
Waldenfels, B. (2006) `Auffälligkeiten´ in Farbräume, ISBN 3-9804825-6-1.